Die Fickbar, Gruppensex mitten in der Kneipe

Der Laden heißt bei uns nur noch, die Fick Bar. Meine Freundin und ich sind dort regelmäßig und es endet immer mit einer Gruppensexorgie direkt an der Bar. Auch dieses Mal waren wieder ein paar geile Schänze da, die es uns besorgt haben, nachdem sie von uns gemeinsam einen geilen Blowjob bekommen haben. Als dann keiner mehr konnte und alle leer gesaugt und gefickt waren, hat es mir dann noch meine Freundin so richtig geil gemacht. Schau es dir an.
Von admin, vor

Ficken in roten Dessous bis zum Schuss

Hallo meine geilen Hengste, in diesem Video könnt ihr mich in geilen, roten Dessous sehen, da rot eine meiner Lieblingsfarben ist. Meine nasse Pussy freut sich über jeden geilen Schwanz, der sie richtig durchrammelt. Ih streichele dabei meine tollen Titten, bis der harte und geile Schwanz in meine nasse Pussy abspritzt.

Keine Gnade Deep throat in den Rachen gefickt

Einer meiner Lieblingsbeschäftigungen ist der Deepthroat. Mit Leib und Seele werde ich tief in meinen Rachen gefickt. Dazu musste ich das erste Mal sein Arschloch lecken, ja das war echt krass. Aber weil ich ein gutes Mädchen bin und brav gehorche, wurde zum Abschluss auch meine Pussy hart zerfickt. Natürlich mit einem super happy End.
Von admin, vor

Solo Usertreffen mit Schokobebe

Schokobebe wurde von Harry zu einem privaten Treffen eingeladen, denn er wollte Schokobebe mal ganz für sich alleine haben. Nach einer kurzen Begrüßung merkten beide sehr schnell, dass es zwischen Ihnen passt. Sehr gerne erfüllt Schokobebe ihm den Wunsch nach einer geilen Dildoshow auf seinem Sofa. So konnte Harry alles genießen und genau beobachten, wie sie den Dildo geblasen hat und in Ihre Pinkmuschi einführt. Das macht Harry so geil, dass er auch in Schokobebes Mund kommen wollte. Alles kein Problem, Schokobebe liebt es ja, geile Teile zu saugen und den Saft zu schlucken.

Ich finde Outdoor Sex einfach voll geil

Im Sommer bei warmen Wetter laufe ich viel und gerne in der freien Natur nackt rum. Das ist für mich ein schönes, befreiendes und aufgeilendes Gefühl. Besonders gefällt mir natürlich, wenn ein Mann dabei ist, dem das auch sehr gefällt und wir viele weitere aufgeilende Sachen machen und ganz ungeniert draußen Sex haben. Magst du das auch? Schreibe es mir mal, ich würde mich sehr darüber freuen.

Vom Vermieter gefickt Teil 2

Nun dank des Lockdowns kann ich ja meinem Job leider nicht nachgehen und habe auch keine Einnahmen mehr, wie Ihr wisst. Dementsprechend kann ich auch meine Miete nicht bezahlen. Netter Weise hat sich mein Vermieter dazu bereit erklärt, dass ich meine Mietschulden an ihn abarbeiten kann. Was ich nicht wusste, das er mich so richtig ran genommen hat. Ich musste seinen riesen Schwanz tief blasen, dabei er hat meine Titten geknetet und dann hat mich von hinten genommen, mich hart gefistet und zum Schluss musst ich seinen harten Schwanz aussaugen. Aber damit nicht genug. Das ganze wollte er auch hier Live übertragen,so dass jeder zu schauen kann. Das ist der zweite Teil von zwei heissen Teilen. Das Resultat, als wir fertig waren, hatte ich keine Mietschulden mehr. Nun warte ich auf eure geilen Angebote.

Mia hautnah, versautes Vorspiel Teil 1

Hier besorgt es ein notgeiler Kerl meiner feuchten Pussy, mit seinen versauten Zungenkünsten. Währenddessen nehme ich seinen geilen Schwanz ganz tief in mein spermageiles Fickmaul und lutsche und blase ihn, bis ich seinen Geilsaft schmecken kann.

Obst und Schwänze für meine Fotze – Dehnungsexperiment

Hab mich mit einem User getroffen, der mal testen wollte, was so wirklich alles in meine Muschi passt. Ich stecke erst eine Mandarine rein, dann sogar zwei. Sieh zu wie ich das geile Obst raus schieße. Sieht krass aus. Das hat mich dann auch richtig geil gemacht und ich hab mich an seinem Schwanz zu schaffen gemacht, mich dann heftig von hinten durchficken lassen. Zum Schluss hat er mir dann noch seine ganze Ficksahne ins Gesicht gespritzt und ich hab seinen Schwnzz sauber geleckt.

Ich zeige und biete meine Mushi immer gerne an

Ich zeige euch Männern immer wieder sehr gerne meinen nackten Körper, denn ihr sollt doch geil auf mich werden und mich ficken wollen. Davon bekomme ich niemals genug. Mein Mann will immer ganz genau und nah meine Muschi sehen, zieht meine Schamlippen auseinander, spielt an meinem rosa Pralinchen, leckt dann alles und steckt mir seinen harten Schwanz tief rein. Das genieße ich voll, denn der macht das langsam und ich fühle, wie er jeden Zentimeter voll rein schiebt. Nachdem er mich gefickt und vollgespritzt hat, gehe ich eben duschen, dann können wir schon wieder neu anfangen oder der Nächste kann es wiederholen.

Er fickte meine Titten, dann ritt ich ihn ab

Ich liebe es, einen dicken, harten Schwanz zwischen meinen Titten zu fühlen. Dabei werde ich immer geiler. Es darf auch sehr gerne drauf gespritzt werden. Um so besser flutscht es zwischen den Brüsten. Und wenn ich einen Mann mit seinem prallen Schwanz so nackt auf dem Rücken liegen sehe, habe ich gleich den Wunsch, mich draufzusetzen, reinstecken und abreiten. Dabei bestimme ich dann selber, wie schnell, langsam, wie tief, auf volle Länge oder ihn mir richtig tief reinbohren. Mal biete ich ihm dazu meinen Hintern, oder von vorne und er knetet meine Titten noch dabei. Sex kann ja so schön geil sein.

Kostenlos anmelden

X

Bereits angemeldet?