Ich beleidige dich aufs Äußerste

In diesem Video mache ich mich so richtig schön über dich Versager und deinen kleinen Looserpimmel lustig. Du bekommst die Wahrheit über dein nutzloses Versagerdasein zu hören. Du wirst so richtig mies von mir beschimpft. Aber dich kleines perverses Ferkel macht das auch noch geil. Gnädig wie ich bin, darfst du am Ende tatsächlich für mich spritzen, obwohl du es natürlich nicht verdienst hast.
Von admin, vor

Spritz dich voll, du Nylonwichser

Als mein Nylonwichser wirst du wieder schön meine Befehle befolgen und dich genauso abwichsen, wie ich es von dir erwarte. Selbstverständlich ziehst du dabei eine zarte Nylonstrumpfhose an, in der du genug Platz hast, um an dir rumzuspielen. Ich selbst trage natürlich auch eine zarte Feinstrumpfhose und lasse deinen Nylonschwanz dadurch zusätzlich glühen. Am Ende darfst du zu meinem Countdown in den Nylonstoff abspritzen. Fetisch für Strumpfhose, Herrin, sehr dominant, Femdom, Nylonfüße, Posing, Nahaufnahmen.
Von admin, vor

Nichtraucher für die Herrin

Ich bin kein Fan von rauchenden Männern, erst recht nicht, wenn sie devot sind und mir dienen wollen. Wenn du dich dazu zählst und vielleicht selbst schon versucht hast, mit dem Rauchen aufzuhören, habe ich hier die richtige Motivation für dich. Gehe auf die Knie, sperr deine Ohren auf und höre gut zu. Ich erzähle dir, was ich davon halte, dass du dir gerne die Kippe ansteckst und werde dir dieses abartige Verhalten abgewöhnen, du Sklavenarsch. Anweisung, Anleitung, Bdsm rauchfrei, Nichtraucher, dominante Herrin, Femdom, Fetisch, Leder und Demütigung.
Von admin, vor

Schluck, du kleine Drecksau

Sklavinnen haben zu Dienen. Und wenn mein Herr pinkeln muss und keine Toilette in der Nähe ist, dann werde ich als gute Sklavin natürlich pflichtbewusst zum Urinal. Ich lege mir selbst den Ringknebel an, damit auch ja nichts daneben geht, wenn mein Herr mir in meine Maulfotze pissen will. Und natürlich fessele ich mich auch selbst mit Handschellen an den eigens dafür vorgesehen Pfosten im Garten. Pflichtbewusst gehe ich vor meinem Herrn auf die Knie und warte, dass er seinen leckeren Urin in und auf mich pisst. Als Belohnung duscht mein Herr mich anschließend mit dem Gartenschlauch ab und steckt mir seinen Finger tief in den Mund.
Von admin, vor

Spritzen unter Schmerzen

Guten Tag Sklave, du darfst heute wieder für mich wichsen. Da ich aber Lust habe, dich dabei ein wenig leiden zu lassen und dich zu demütigen, wirst du dir immer wieder ein paar geile Schläge verpassen. Ich sage dir, womit und wohin du zu schlagen hast. Du wirst genauso wichsen, wie ich es von dir verlange und am Ende brav unter Schmerzen abspritzen. Denn du willst deine Herrin nicht verärgern, weil du sie verehrst und über alles liebst.
Von admin, vor

Deine Frau lutscht fremde Schwänze

Wieder einmal habe ich etwas Versautes über deine Frau erfahren, Sklave. Du wirst von mir die ganze Wahrheit hören. Du wirst ertragen, was ich dir erzähle, während du vor mir wichst. Ganz schön erniedrigend für dich, aber umso geiler und aufregender für mich. Tue was ich dir sage, dann erfährst du, was für ein Flittchen deine Frau ist. Cuckold, Demütigung, Bdsm, Herrin, Femdom, Fetisch und pov.
Von admin, vor

Strafe muss sein Teil 2

Hast du gedacht, im ersten Teil war bereits alles zu sehen von meiner Strafe? Falsch gedacht, das bisschen Spanking auf meinem breiten Arsch war zwar schon ein guter Anfang, aber zum einen nicht alles und zum anderen auch bei Weitem nicht ausreichend. Immerhin soll ich daraus lernen. Und dafür muss ich mir gut einprägen, was ich falsch gemacht habe und welche Konsequenzen mein Handeln hatte. Immerhin war ich diejenige, die das Vertrauen ihres Herrn missbraucht hat. Und sowas soll nicht nochmal vorkommen. Deshalb muss Strafe sein. Und diesmal spanked mein Herr mir ordentlich meine verfickte, kleine Pussy.
Von admin, vor

Devote NS-Sklavin

Ich muss pinkeln. So unglaublich dringend, aber mein Herr geht vor. Erst wenn er fertig ist mit pinkeln und ich ihm zu seiner vollen Zufriedenheit als Urinal gedient habe, darf auch ich pissen. Doch diesmal hat mein Herr mir eine besondere Aufgabe gegeben. Ich soll mich selbst anpissen. Schließlich sorgt er aber auch für meine Sauberkeit und duscht mich danach meinem Stand entsprechend, ab. Danke mein Herr.

Arbeitssklavinnen

Die Einfahrt muss endlich fertig werden. Immerhin erwartet unser Herr hohen Besuch. Da geht es natürlich nicht, dass dieser eine unfertige Schotterpiste vorfindet. Da hilft nur Teamwork der Sklavinnen. Gemeinsam mit Loli gebe ich mein Bestes, um unseren Herrn zufrieden zu stellen. Und der weiß auch, wie er uns Beine macht, wenn wir zu langsam sind.

Kostenlos anmelden

X

Bereits angemeldet?